Tomcat Alu

ab CHF 1'290.00


Jetzt konfigurieren

Die Alu-Rahmen Version vom Tomcat steht für Qualität und Leichtigkeit. Ein schnelles Einsteigerbike für alle Racer und Biker die gerne schnell und kompromisslos über den Trail jagen wollen.

Hightech pur, auf Geschwindigkeit getrimmt.

Der Tomcat Alu ist ein schnelles und zuverlässiges Hardtail-Mountainbike. Kompromisslos jagst du damit spielerisch über jeden Trail. Das Bike besticht durch hochwertige Komponenten und sein tiefes Gewicht.

Geometrie

  • Sitzrohrlänge
    368 mm
  • Oberrohrlänge
    532 mm
  • Lenkrohrlänge
    90 mm
  • Sitzwinkel effektiv
    75 °
  • Lenkwinkel
    69 °
  • Kettenstrebenlänge
    445 mm
  • Einbaulänge der Gabel
    490 mm
  • Tretlagerabsenkung
    60 mm
  • Stack
    585 mm
  • Reach
    375 mm
  • Körpergröße
    bis 168 cm
  • Sitzrohrlänge
    400 mm
  • Oberrohrlänge
    566 mm
  • Lenkrohrlänge
    95 mm
  • Sitzwinkel effektiv
    74 °
  • Lenkwinkel
    69 °
  • Kettenstrebenlänge
    445 mm
  • Einbaulänge der Gabel
    490 mm
  • Tretlagerabsenkung
    60 mm
  • Stack
    590 mm
  • Reach
    397 mm
  • Körpergröße
    165 – 178 cm
  • Sitzrohrlänge
    431 mm
  • Oberrohrlänge
    581 mm
  • Lenkrohrlänge
    100 mm
  • Sitzwinkel effektiv
    73 °
  • Lenkwinkel
    69 °
  • Kettenstrebenlänge
    445 mm
  • Einbaulänge der Gabel
    490 mm
  • Tretlagerabsenkung
    60 mm
  • Stack
    594 mm
  • Reach
    399 mm
  • Körpergröße
    175 – 187 cm
  • Sitzrohrlänge
    465 mm
  • Oberrohrlänge
    610 mm
  • Lenkrohrlänge
    115 mm
  • Sitzwinkel effektiv
    73 °
  • Lenkwinkel
    69 °
  • Kettenstrebenlänge
    445 mm
  • Einbaulänge der Gabel
    490 mm
  • Tretlagerabsenkung
    60 mm
  • Stack
    609 mm
  • Reach
    424 mm
  • Körpergröße
    ab 185 cm

News

29. Februar 2024

Der neue Lightrider R3 Worldcup

Vor 20 Jahren lancierte Thömus mit dem Lightrider CT erstmals ein vollgefedertes Carbon Mountainbike. Heute setzen wir mit dem Lightrider R3 Worldcup neue Massstäbe. https://youtu.be/yshn1uqAZfI?si=opRMA47-IbZnFEyJ

Der Startschuss zum neuen Lightrider R3 Worldcup fiel unmittelbar nach der Silbermedaille von Mathias Flückiger an den Olympischen Spielen in Tokio. Die entscheidenden und wegweisenden Fragen stellte Ralph Näf, der Teammanager von Thömus maxon Swiss Mountain Bike Racing – dem aktuell erfolgreichsten Team im ...

28. Februar 2024

Neues Bike und Kontinuität: So startet Thömus maxon in die neue Saison

Das Schweizer Mountainbiketeam «Thömus maxon» lancierte gestern Donnerstag, 29. Februar, im Swiss Bike Park in Oberried (BE) die neue Saison. ...

Alle News